Dr. Jean Devroye Haartransplantation Haarimplantate

Sprache :
Rundschreiben Kontakt Übersichtsplan

Doktor Jean Devroye

Siehe ebenfalls

Die haartransplantationen im bild

Ihr Persönliche Analyse

Persönliche Analyse femmes hommes

Doktor Jean Devroye, praktizierender Art, der auf Haartransplantationen spezialisiert ist

1

Doktor Jean Devroye

Greffe zoom

Jean Devroye ist Doktor der Medizin für Chirurgie und Entbindungen.
Er hat sein Diplom an der Universität von Lüttich, Belgien, abgelegt.

Im Jahre 1999 , mit seiner Ehefrau, seinem treuesten Fan, beschloß er in die Vereinigten Staaten zu gehen um sich mit dem Gebiet der Haarchirurgie vertraut zu machen. Heute widmet er sich  voll und ganz der Haartransplantation, die für ihn eine echte Leidenschaft geworden ist.

In Zusammenarbeit mit Dr. Cole (Atlanta, USA), Dr. Wolf (Cincinnati,  USA), Dr. Shapiro (Minneapolis,  USA), Dr. Bernstein (New York, USA), die zu den besten Haarchirurgen der Welt zählen, sammelte Dr. Devroye viel Erfahrung sowohl theoretischer als auch praktischer Natur.
Da er die Möglichkeit hatte, von Innovationen und  Erfahrungen dieser renommierten Chirurgen zu profitieren, nahm sich Dr. Devroye vor, die  "Technik der Follikularen Einheit" nach Europa zu exportieren, um somit die besten Lösungen und Konzepte  für die Haarchirurgie anzuwenden.
Heute teilt er sich seine Zeit zwischen Aufenthalten in den Vereinigten Staaten und Europa auf.

Er operiert ausschließlich in Brüssel und gibt Sprechstunden in Brüssel, London, Paris, Madrid und Barcelona.
Dr. Devroye nimmt als Board Member an den Konferenzen teil, die vom ESHRS (European Society of Hair Restoration Surgery) organisiert werden. Er war der Präsident des letzten Kongresses des ESHRS in Brüssel in Juni 2005.

Außerdem nimmt er ebenfalls an den Kongressen teil, die vom ISHRS (International Society of Hair Restauration Surgery)  organisiert werden. Der nächste Kongress findet im August in Sydney, Australien, statt.
Für Dr. Devroye ist die Haarchirurgie eine Kunst. Deshalb wird jeder Eingriff auf die präziseste Art und Weise durchgeführt, da jeder Fall als einzigartig betrachtet wird. 

Dr Devroye ist sehr interessiert an Neuheiten. Er ist darum bemüht, seine Kenntnisse ständig auszubauen, um seinen Patienten das Beste  seiner Arbeit bieten zu können.

2

Kongressteilnahmen

  • 2007: Paris, ESHRS-Kongress, Demonstration einer FUE-Operation gemeinsamen mit den Dres. Ron Shapiro und Jerry Wong.
  • 2006: San Diego, USA, Präsentation Poster, ISHRS-Kongress
  • 2006: Los Angeles, Workshop: Augenbrauentransplantation
  • 2006: Zürich, Schweiz, ESHRS-Kongress, Demonstration einer FUT-Operation
  • 2006: Orlando, ISHRS-Workshop
  • 2005: Sydney, Australien, ISHRS-Poster-Kongress, 3. Preis für das beste Poster
  • 2005: Brüssel, Vorsitzender des ESHRS-Kongresses, Organisator, Demonstration einer FUT-Operation
  • 2004: Vancouver, Kanada, ISHRS-Kongress
  • 2003: Berlin, ESHRS-Kongress
  • 2003: New York, USA, ISHRS-Kongress
  • 2002: London, ESHRS-Kongress, Assistenz bei einer FUT-Operation gemeinsam mit Dr. Shapiro.
  • 2001: Puerto Vallarta, Mexiko, ISHRS-Kongress
  • 2001: Barcelona, ESHRS-Kongress
  • 2000: Hawaï, ISHRS-Kongress, 1. Preis für das beste Poster gemeinsam mit Dr. John Cole
  • 1999: Paris, ESHRS-Kongress
  • 1999: San Franscico, ISHRS-Kongress

Dr. Devroye hat es sich zur Gewohnheit gemacht, mehrere Tage lang zahlreiche Kollegen im Ausland zu besuchen Das ist häufig die beste Möglichkeit, einige neue Feinheiten der Kapillartechnik zu erlernen und die eigenen Kenntnisse zu vertiefen. Herzlichen Dank an alle Kollegen für den warmherzigen Empfang: Dr. John Cole, Dr. Bob Berstein, Dr. Ron Shapiro, Dr. Paul Rose, Dr. Pierre Bedart, Dr. Down Stough, Dr. Paul Straub.

Bei den verschiedenen Workshops hatte er Gelegenheit, die Arbeit von Dutzenden seiner berühmten Kollegen zu beobachten. Seine Technik hat sich somit nach und nach entwickelt, wobei nur die Verbesserungen übernommen wurden, die die Qualität des Verfahrens erhöht haben, selbst wenn diese Verbesserungen auch zumeist die Operationsdauer verlängern.